Modern SEO – So funktioniert Suchmaschinenoptimierung 2021

Wenn Sie regelmäßig unseren Blog besuchen, wissen Sie sicher, wie wichtig es ist, Ihre Seiten auf den vorderen Plätzen der Google SERPs zu platzieren, oder? Gut platzierte Seiten bieten Ihrer Website eine enorme organische Reichweite und erhöhen die Möglichkeit, Leads anzuziehen und zu konvertieren. Um dieses Ziel zu erreichen, ist es unerlässlich, SEO-Techniken anzuwenden, die darauf ausgelegt sind, ihre Inhalte an die Ranking-Kriterien des Google-Algorithmus anzupassen. Diese Kriterien sind jedoch nicht unveränderlich. In dem Bestreben, das Sucherlebnis für den Nutzer immer einfacher und effizienter zu gestalten, aktualisiert Google häufig seine Parameter.

Neben dem Algorithmus gilt es auch, das Verhalten und die Vorlieben des Publikums zu berücksichtigen. Letztendlich ist der wichtigste Faktor für eine gute Positionierung die Qualität der Erfahrung, die Sie den Besuchern Ihrer Website bieten. Um gute Ergebnisse in einer Digital Marketing-Strategie zu erzielen, ist es daher unerlässlich, über die SEO-Trends auf dem Laufenden zu bleiben. Vor diesem Hintergrund haben wir die 7 wichtigsten modern SEO Tipps ausgewählt. Werfen Sie einen Blick auf die Liste und erfahren Sie mehr über jeden einzelnen Trend!

Modern SEO Tipp 1: Website für die mobile Nutzung optimieren

Mit der im Jahr 2019 eingeführten Mobile-First-Indexierung, betrachtet die Suchmaschine primär die mobile Version einer Website anstelle der Desktop-Version. Deshalb gehört die Mobile Suchmaschinenoptimierung zu unseren wichtigsten modern SEO Tipps. Wenn Sie die besten SEO-Ergebnisse erzielen möchten, dann müssen Sie sicherstellen, dass Ihre Website mobilfreundlich ist.

Global surfen 92 % der Internetnutzer über Mobilgeräte. 53 % aller Webseiten Anfragen stammen inzwischen von Mobiltelefonen.

Ab März 2021 macht Google komplett Schluss mit Desktop Crawls. Das Mobile First Indexing wird für alle Webseiten zum Standard. Deshalb sollten Sie zusehen für das mobile Crawling optimal aufgestellt zu sein. Google wird ab dann nur noch die mobile Version einer Landingpage zur Grundlage der Bewertung fürs Ranking nehmen.

Mit dem kostenlosen Test für mobile Geräte erfahren Sie, wie effektiv Ihre mobile Webseite ist. Anschließend sollten Sie einen Blick in die Google Search Console werfen und sich die Berichte über die “Optimierung für Mobilgeräte” ansehen. Wir können Ihnen helfen, Ihre Seite für die mobile Suche fit zu machen und Ihre Marke somit für erfolgreiche SEO in 2021 und darüber hinaus, optimal zu positionieren.

Benutzer werden Ihre harte Arbeit zu schätzen wissen, wenn Sie Ihre Inhalte so strukturieren, dass sie über die mobile Suche leicht zu finden und zugänglich sind.

Ihre Website also ausschließlich für Desktops optimiert zu lassen, ist eine denkbar schlechte Idee wie Sie nun wissen. Ein großartiger Desktop-Auftritt ist zwar weiterhin erstrebenswert, aber Google selbst hat Sie gewarnt. Die mobile Optimierung mit seinem Mobile-First-Indexing-Update ist ein Muss.

Modern SEO Tipp 2: Backlink Aufbau neu betrachten

Der Linkaufbau gehört zweifelsohne zu unseren modern SEO Techniken und wird diesen Status auch in absehbarer Zeit nicht verlieren. Warum? Suchmaschinen betrachten Backlinks als einen wichtigen Ranking-Faktor, und wenn Ihre Website zahlreiche hochwertige Backlinks hat, wird sie höchstwahrscheinlich höher ranken.

backlink

Wichtig zu wissen: Besonders beim Backlink Aufbau können gewisse Black Hat SEO Strategien verlockend sein, um vermeintlich schneller zum Ziel zu kommen. Diese sollten Sie aber tunlichst vermeiden, da Sie sonst riskieren, von Google abgestraft zu werden.

Bei modern SEO geht es nicht nur darum, Links zu bekommen, sondern werden viel mehr als das:

Der Begriff “Linkaufbau” wird zunehmend durch “Beziehungsaufbau” bzw. PR-Arbeit ersetzt. Man nimmt nicht mehr nur Kontakt zu anderen auf, um einen Link zu bekommen, der auf die eigene Website zeigt. Stattdessen tritt man mit anderen Websites oder Bloggern in eine Beziehung, um mit ihnen eine Geschäftsbeziehung aufzubauen. Wenn Sie sich an andere wenden, sei es per E-Mail oder über Social Media Marketing, dann tun Sie das nicht, um einen Link zu erhalten, sondern Sie wollen sich präsentieren und ihnen erklären, wie Ihr Inhalt ihnen helfen kann, die Erfahrung ihrer Nutzer zu verbessern.

Wenn etwas, das Sie geschrieben haben oder auf Ihrer Website haben, ihren Lesern hilft, werden sie sich deutlich eher dazu bereit erklären, auf Sie zu verlinken, und die Vorteile sind beidseitig. Sie erhalten ein ehrliches “Vertrauensvotum” und sie machen die Erfahrung ihrer Nutzer besser und hochwertiger.

Zusätzlich zu den oben genannten Punkten gibt es noch zahlreiche weitere modern SEO Aspekte beim Linkaufbau, aber eines ist sicher: Halten Sie sich von Links fern, die leicht zu bekommen sind. Während schwer zu bekommende Links haben einen positiven Effekt auf Ihre Rankings haben, werden sich leicht zu bekommende Links und vermeintliche Abkürzungen, früher oder später Ihren Rankings schaden.

Modern SEO Tipp 3: Lokale Suchmaschinenoptimierung ist bedeutender denn je

Die Suchanfragen “in meiner Nähe” haben sich in den letzten Monaten verdoppelt. Nutzer, die unterwegs sind, nutzen ihre Handys, um einzukaufen und vor allem Orte zu finden. Das bedeutet, dass auch wenn Sie nichts online verkaufen, Sie trotzdem bei lokalen Suchanfragen gefunden werden müssen. Die Leute müssen Ihre Kontaktdaten, Öffnungszeiten und eine Wegbeschreibung zu Ihrem Ladengeschäft finden.

lokal gefunden werden_google mybusiness

Wenn Sie Dienstleistungen mit einem Standortbezug anbieten, wollen Sie gefunden werden, wenn jemand z.B. nach “Unternehmensberatung München”, “Anwalt Arbeitsrecht Frankfurt” oder ähnlichem sucht. Deshalb kann die lokale SEO für jeden eine Möglichkeit bieten.

Ihre modern SEO Strategie muss diese neuen Entwicklungen im Nutzerverhalten berücksichtigen. Wenn Sie das nicht tun, hat das vielleicht keine negativen Auswirkungen auf Ihre allgemeinen Rankings, aber Sie verlieren möglicherweise Kunden an die Konkurrenz, was umso fataler ist.

In unserem Jetzt lokal gefunden werden Guide finden Sie eine Local SEO Checkliste die Sie unbedingt durchgehen sollten. Zusätzlich  haben wir Ihnen nützliche WordPress Plugins zusammengestellt, mit denen Sie erste Schritte für Ihre Local SEO Offensive selbst machen können.

Local SEO wurde in diesem Jahr weniger durchgeführt, da so viele Leute zu Hause gesessen haben. Trotzdem ist das kein Grund zum Aufgeben. Ungeachtet dessen, was in der Welt passiert, aktualisiert Google ständig seinen Algorithmus in Bezug auf die lokale Suche und die Art und Weise, wie die Ergebnisse auf den SERPs angezeigt werden, implementiert neue Methoden zum Filtern von Daten und richtet spezifische Einschränkungen und Möglichkeiten für verschiedene Arten von Unternehmen ein. Wenn Sie in der lokalen Liga mitspielen wollen, können Sie Ihre lokale Optimierung nicht mehr aufschieben, wenn Sie wollen, dass Nutzer von Ihrer Existenz erfahren. Im Jahr 2021 werden Sie, wenn Sie Google MyBusiness nicht aktiv nutzen, einfach hinter die Konkurrenz zurückfallen.

Im lokalen SEO-Ranking zu erscheinen bedeutet, eine positive Verbindung mit der näheren Umgebung herzustellen und auch Kunden zu erreichen, die nur zu Besuch oder auf der Durchreise in der Stadt sind.

Modern SEO Tipp 4: Mit strukturierten Daten zum Erfolg

Suchmaschinen müssen mit einer Unmenge von Informationen in einer Vielzahl von Formaten umgehen. Wenn sie das Netz crawlen, müssen sie so viele Daten von jeder einzelnen Webseite, die sie aufrufen, “verstehen”, und um ihre Arbeit zu erleichtern, haben sie sich auf eine Reihe von Schemas geeinigt.

Ein Schema ist lediglich eine Möglichkeit, den auf einer Seite vorhandenen Inhalt auf strukturierte Weise zu beschreiben. Es handelt sich um eine technische SEO Aufgabe, da es das Hinzufügen von Codestücken in den HTML-Code einer Seite beinhaltet. Das Ziel ist, dass die Seite für Suchmaschinen besser lesbar ist.

Es gibt Schemas für alle Arten von Inhalten, von Artikeln bis hin zu Rezensionen, Produkten zum Verkauf, Breadcrumb-Menüs und vielem mehr. Google verwendet Schemas für seinen Knowledge Graph, Rich Snippets in den Suchergebnissen, Adwords-Shopping-Kampagnen und Adwords-Erweiterungen.

In unserem Google SEO Rich Snippets Guide erhalten Sie die Anleitung, wie Sie die Rich Snippets erhalten.

Eine moderne SEO Strategie muss alle verfügbaren Schemata nutzen, die für die jeweilige Website geeignet sind, um eine bessere Sichtbarkeit in den Suchmaschinen zu erreichen.

Modern SEO Tipp 5: Verbessern Sie die Benutzerfreundlichkeit

Wenn Sie wollen, dass Ihre Website mehr Besucher bekommt und auch höhere Suchmaschinen-Rankings erzielt, müssen Sie sicherstellen, dass sie benutzerfreundlich ist. Wenn Ihre Website den Besuchern die Erfahrung bietet, die sie sich wünschen oder sogar besser ist, neigen die Besucher dazu, mehr Zeit auf Ihrer Website zu verbringen, was Ihre Platzierung in den Suchmaschinen verbessern kann. Google identifiziert die Zeit, die ein Nutzer auf Ihrer Seite verbracht hat.

Wenn der Nutzer lange verweilt, wird Google ihm die relevantesten Ergebnisse liefern wollen. Sie müssen jedoch wissen: dafür, dass ein Nutzer viel Zeit auf Ihrer Seite verbringt, müssen Sie relevante und hochwertige Inhalte veröffentlichen. Wichtige Komponente für die Benutzerfreundlichkeit ist auch die Ladezeit der Website.

Ladegeschwindigkeit

Modern SEO Tipp 6: Seien Sie einzigartig

Um in Ihrem Bereich eine Führungsposition einzunehmen, müssen Sie bei der Erstellung von Inhalten die Initiative ergreifen und Beiträge entwickeln, die eine neue Perspektive bieten.

Inhalte nur zu entwickeln, um Ihre Webseiten zu füllen oder neue Indexierungssignale zu erhalten, ist eine schlechte Strategie. Jeder Inhalt auf Ihrer Website sollte einzigartig sein, ein tieferes Verständnis eines Themas bieten oder neue Informationen für die Nutzer bereitstellen, von denen sie profitieren können.

Google und andere Suchmaschinen werten Inhalte tatsächlich ab, wenn sie nur Informationen anbieten, die zuerst auf anderen Seiten erscheinen. Dadurch wird sichergestellt, dass die Ersteller von Inhalten, die eine Idee zuerst präsentieren, die Anerkennung erhalten, die sie dafür verdienen.

In unserem Leitfaden für SEO Evergreen Content erklären wir Ihnen die weiteren Anforderungen an Inhalte auf Ihrer Website, um eine Spitzenposition in Google zu erzielen.

Modern SEO Tipp 7: Treffen Sie die Suchintention der Nutzer

Die nutzerorientierte Optimierung hat bei Google schon seit langem höchste Priorität. Ziel ist es, stets Inhalte bereitzustellen, die den Intentionen des Nutzers entsprechen. Hierfür hat Google den BERT-Algorithmus (Bidirectional Encoder Representations from Transformers) eingeführt.

Diese Technologie zielt darauf ab, das Verständnis dafür zu optimieren, was Suchbegriffe in einem bestimmten Kontext bedeuten. Mit anderen Worten: Der Algorithmus ermöglicht es Google, die Intention einer bestimmten Suche zu interpretieren, auch wenn sie lange oder umgangssprachliche Begriffe enthält.

Dadurch wird es noch wichtiger, Inhalte zu produzieren, die direkt die Intentionen der Nutzer treffen und dabei stets natürliche Sprache verwenden.

Mit der Einführung des BERT-Algorithmus verbessert Google seine Effektivität bei der Bereitstellung der am besten geeigneten Inhalte. Dadurch steigt der Anspruch an die Qualität.

Andersherum, wenn Sie keine relevanten und wertvollen Inhalte für die Buyer Persona produzieren, hat es keinen Sinn, irgendwelche SEO-Tipps zu befolgen. Das ist ein Trend, der sich nie ändern wird.

Das liegt daran, dass alle Faktoren, die von Googles Algorithmus analysiert werden, irgendwie mit dem Nutzererlebnis zusammenhängen. Und damit sich Besucher zufrieden fühlen, nachdem sie Ihre Website besucht haben, müssen sie mit umfangreichen, einzigartigen Inhalten versorgt werden. Diese müssen darüber hinaus  das liefern, wonach sie gesucht haben.

Wenn dies nicht der Fall ist, wird der Nutzer den “Zurück” Knopf drücken und eine andere Seite aus den vielen Alternativen in den SERPs wählen. Das bedeutet, dass Ihre Marke die Chance verliert, einen neuen Kunden zu gewinnen.

Dies sind unsere 7 wichtigsten modern SEO Praktiken. Andere Standard SEO-Tipps sind immer noch gültig. Aber diese können in 2021 wirklich einen Unterschied machen und werden auch in den kommenden Jahren weiter an Bedeutung gewinnen. Kontaktieren Sie uns, damit wir gemeinsam ein SEO Strategie ausarbeiten, um 2021 erfolgreiche SEO für Ihr Unternehmen zu realisieren.