Link zu Google Bewertungen – mehr Google Reviews bekommen

Link zu Google Bewertungen

Die URL des Google Review-Links für Ihr Unternehmen zu finden, ist eines der wichtigsten Dinge, die Sie tun können, um es Ihren Kunden leicht zu machen, Online-Bewertungen zu hinterlassen. Wir erhalten diese Frage regelmäßig, und in diesem Beitrag erfahren Sie, wie einfach es ist, einen Link zu Google Bewertungen erstellen, auf den Ihre Kunden klicken und direkt einen Review in Ihrem Google My Business Maps-Eintrag schreiben können.

Warum ein Link zu Google Bewertungen?

In der Vergangenheit hat Google seine URL-Formate geändert, und es war eine mühsame Aufgabe, diesen Google Bewertungslink für Ihr Unternehmen zu finden, vor allem, wenn es sich um ein Unternehmen im Dienstleistungsbereich handelt. Aus diesem Grund haben wir diesen Leitfaden zusammengestellt, der Ihnen helfen soll, den Link zu Google Bewertungen für Ihr Unternehmen zu finden oder zu erstellen.

Link zu Google Bewertungen für Ihr Unternehmen manuell erstellen

Im Idealfall sollte die URL für die Google-Bewertung, die Sie für Ihr Unternehmen verwenden, immer funktionieren und es Ihren Kunden leicht machen, eine Google-Bewertung zu hinterlassen. Sie möchten außerdem einen Link, der:

  • Ihren Kunden die Möglichkeit gibt, eine Bewertung mit möglichst wenigen Klicks und Scrollvorgängen abzugeben
  • sowohl in Desktop- als auch in mobilen Umgebungen funktioniert
  • funktioniert, egal ob der Nutzer bereits bei Google angemeldet ist oder nicht
  • sich nie ändert

So erstellen Sie Schritt-für-Schritt einen Link zu Google Bewertungen:

  1. Melden Sie sich in Google My Business an.
  2. Falls Sie mehrere Standorte haben, öffnen Sie den gewünschten Eintrag.
  3. Klicken Sie im Menü links auf Startseite.
  4. Auf der Karte „Mehr Rezensionen erhalten“ klicken Sie auf “Formular teilen” Danach können Sie die Kurz-URL kopieren, die Sie mit Ihren Kunden teilen möchten – egal ob per Facebook, WhattsApp, Twitter oder E-Mail.
  5. Falls Sie diese Karte nicht finden, gehen Sie auf „Info“ und erstellen im Attribut „@Kurzname“ einen Kurznamen für Ihr Profil.

 

 

Tipp: Verwenden Sie eine Weiterleitung, um Ihre Google Review-URL zu “besitzen”.

Bei Google können sich die Dinge schnell ändern, und es ist wahrscheinlich, dass jeder Link, den Sie erstellen, irgendwann in der Zukunft geändert wird. Sie können Google nicht ändern, aber Sie können Ihren Google Bewertungslink mit einer einfachen Strategie zukunftssicher machen. Kontrollieren Sie die URL, die Sie für Google Reviews bereitstellen, mithilfe einem 301 Redirect oder Weiterleitungs-URL.

Dabei handelt es sich um eine webbasierte Technik, mit der eine URL auf eine andere verweisen kann. Erstellen Sie eine Weiterleitungs-URL, z. B. https://corevaluemarketing.de/googlereview, die automatisch auf Ihre Google Review-URL verlinkt (umleitet). Die meisten Webhoster bieten diese Funktion über eine einfache Schnittstelle an, und wenn Sie WordPress verwenden, gibt es einfache Plug-ins, die diese Aufgabe erfüllen. In diesem Fall ermöglicht Ihnen die Weiterleitung, den Link, den Sie Kunden für Google-Bewertungen zur Verfügung stellen, zu “besitzen”. Dies hat den zusätzlichen Vorteil, dass Sie verfolgen können, wie häufig der Link angeklickt wird.

Wenn Google die URLs der Bewertungen ändert, können Sie die Weiterleitung einfach aktualisieren. Mit dieser Strategie können Sie die von Ihnen erstellte Weiterleitungs-URL weiterhin in allen bestehenden Marketingmaterialien und in der Kommunikation verwenden.

Wie hilfreich war dieser Beitrag / Service?

Geben Sie Ihre Bewertung ab!

Durchschnittliche Bewertung 4.7 / 5. Anzahl Bewertungen: 7

Bisher keine Bewertungen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.