H1 Überschrift SEO: Titel Optimierung die funktioniert

Jede Seite oder jeder Artikel kann mehrere Überschriften haben. Der HTML-Tag

wird normalerweise für den Titel einer Seite oder eines Artikels verwendet und ist die erste sichtbare Überschrift auf einer Seite. Die Formatierung einer H1 Überschrift unterscheidet sich in der Regel von den übrigen Überschrift-Tags, die auf einer Seite zu finden sind (h2, h3, h4). In diesem Artikel erfahren Sie alles Wichtige zum Thema SEO Überschriften optimieren und insbesondere die wichtigsten H1 Überschrift SEO Faktoren.

 

Was ist eine H1 Überschrift?

Um es einfach auszudrücken: H1-Header-Tags sind von großer Bedeutung.

Der HTML-Tag ist der erste sichtbare Header-Tag auf einer Seite. Es wird für den Titel einer Seite oder eines Beitrags verwendet. Bei der Betrachtung im HTML-Code wird der H1-Wert in Tags eingeschlossen.

Um den Text hervorzuheben, wird der H1-Tag in der Regel anders formatiert als die übrigen Tags der Seite. Sehen Sie sich das folgende Beispiel für eine H1 Überschrift an:

Der H1-Tag hat den Wert “On-Page SEO” und sieht in HTML wie folgt aus:

H1 Tags

Am einfachsten lässt sich die Verwendung des H1-Tags verstehen, wenn Sie sich vorstellen, dass Sie eine Gliederung für ein umfangreiches Dokument verfassen. Der Haupttitel Ihres Dokuments wird Ihr H1 sein, Ihre wesentlichen Punkte die H2 , und Unterpunkte die H3.

H1-H4 Überschrift

Aber es geht nicht nur darum, dass wir sicherstellen, dass wir H1s auf Webseiten verwenden oder wie wir sie überhaupt verwenden. Es geht darum, tatsächlich zu verstehen, was ein H1 ist (in der modernen Definition) und wie es in die Seitenorganisation passt.

 

Die H1 Überschrift ist nicht mehr das was sie einmal war

H1s waren früher systematisch und standardisiert; heute jedoch nicht mehr, denn die Suche ist intelligenter als je zuvor und wird jeden Tag intelligenter. Die Idee, einen H1 als Hauptkategorie zu verwenden – eine Schlagzeile, wenn Sie so wollen – hat sich nicht geändert.

Aber die Rolle der H1 Überschrift ist mehr auf die allgemeine Benutzererfahrung der Seite ausgerichtet – und darauf, wie sie hilft, diese Erfahrung zu verbessern – als auf die darin enthaltenen Keyword-Variationen und die Reihenfolge, in der eine H1 in der Überschriftenhierarchie auftaucht.

Die Hauptüberschrift einer Website, die durchaus eine H1 sein könnte, sollte eine übergeordnete, kurze Zusammenfassung des Seiteninhalts sein. Und der restliche Inhalt der Seite sollte sich darunter einordnen lassen, möglicherweise durch weitere Zwischenüberschriften ergänzt.

Um die Bedeutung einer H1 Überschrift und H1 Überschrift SEO heute zu verstehen, hilft es zu verstehen, woher H1s kommen und wie sie sich entwickelt haben:

Früher gab es einige ziemlich klare Vorgaben für H1s in Bezug auf SEO: Sie müssen das/die wichtigste(n) Keyword(s) enthalten, es darf nicht mehr (oder weniger) als ein H1 pro Seite verwendet werden und es muss unbedingt sichergestellt werden, dass die H1 Überschrift der erste und größte Text auf einer Seite ist.

Aber Google hat deutlich gemacht, dass diese Regeln nicht mehr gültig sind. Websites haben sich weiterentwickelt, ebenso wie die Art und Weise, wie sie dargestellt werden, wie sie gecrawlt werden (von Suchmaschinen) und wie sie konsumiert werden (von Menschen).

Für die H1 Überschrift SEO gelten heute andere Maßstäbe: heute ist ihr Zweck zwar weiterhin wichtig, aber ihre Formalität ist nicht mehr so durch Regeln oder Voraussetzungen eingeschränkt.

 

SEO Überschriften optimieren

Obwohl gesagt wurde, dass H1s keinen direkten Einfluss auf das organische Ranking haben, kann man sie nicht außer Acht lassen, dass sie ein wichtiger Teil der Gesamtoptimierung und somit der Gestaltung jeder Webseite sind.

Wenn Überschriften Menschen helfen können, den Inhalt der Seite leichter zu verstehen, dann können sie auch Suchmaschinen in ähnlicher Weise helfen. Aus diesem Grund sollten Sie die folgenden H1 Überschrift SEO Ideen kennen und umsetzen:

 

SEO H1 Überschrift – Best Practices

Nachdem wir nun die Theorie zur H1 Überschrift hinter uns gebracht haben, wollen wir sehen, wie Sie gute Überschriften für Ihre Artikel oder Seiteninhalte im Allgemeinen schreiben. Das sind unsere H1 Überschrift SEO Best Practices:

  • Der H1-Tag sollte derselbe oder ein wenig anders sein als der Seitentitel
  • Verwenden Sie Keywords in Ihren Überschriften
  • Vermeiden Sie sehr lange Überschriften
  • Achten Sie darauf, dass Ihr H1-Tag für die Benutzer sichtbar und nicht versteckt ist
  • Gestalten Sie Ihren H1-Tag anders als die restlichen Überschriften
  • Verwenden Sie Überschriften in einer hierarchischen Weise
  • Verwenden Sie nur einen H1-Tag pro Seite
  • H1-Tags sollten der Nutzerintention entsprechen

 

Fazit zum Thema Überschriften SEO

Ihre SEO-Bemühungen beginnen und enden nicht mit der H1-Tag-Optimierung. Die Optimierung der Überschriften ist eines der Dinge, die Sie tun müssen, aber dabei sollte es nicht bleiben.

Wir helfen Ihnen, erfolgreiche SEO zu implementieren. Vereinbaren Sie einen Termin für ein kostenloses Erstgespräch und lassen Sie sich von unseren Kompetenzen überzeugen gemeinsam Ihr Unternehmen für erfolgreiche SEO aufzustellen.